Gig im GiG: Rockmusik am Neckarufer

Der Name ist Programm: die Band heißt Gruppe Live und hat Coversongs im Gepäck, Stücke von The Shadows und Cliff Richard. Die sechs Bandmitglieder stammen alle aus dem Raum Ludwigsburg und treten am Samstag, 16. Juni, im GiG auf. Das Konzert auf der teilweise überdachten Terrasse der Gaststätte des SV Ludwigsburg beim Freiband beginnt um 16 Uhr. Inklusive Pause spielt die Gruppe live rund drei Stunden lang, der Eintritt ist frei.

Das Konzert ist der Auftakt einer kleinen Reihe mit Rockmusik zum Nulltarif: In diesem Sommer kommt alle paar Wochen eine Band ins GiG. Los geht’s jeweils um 16 Uhr. Das zweite Konzert mit Half Past Five steigt am Samstag, 21. Juli. An diesem 21. Juli findet vor dem Konzert das 11. Neckarschwimmen des SV Ludwigsburg statt, das unterhalb der GiG-Terrasse gestartet wird und endet. Am Samstag 11. August treten die Mighty Magnets im GiG auf, am Samstag, 19. September, kommt Free Daze ins GiG.

Im GiG sollen künftig auch Lesungen stattfinden und Fußball-Liveübertragungen, ferner Veranstaltungen wie Weinproben und die Reihe Wirtschaftsgespräche. Bei diesen Talks in der Wirtschaft am Neckarufer kommen interessante Menschen in kleinen Interviews oder in Gesprächsrunden zu Wort. Fest vereinbart ist zum Beispiel ein Besuche der Extremläuferin Steffi Saul, sie will Ende Oktober in voller Feuerwehrmontur einen 300-Kilometer-Tour durch Württemberg absolvieren. Kurz vor ihrem Start kommt die Sportlerin ins GiG, dann heißt es zunächst: laufen mit Steffi. Anschließend wird geredet.

Print Friendly, PDF & Email